Sie haben vielleicht gerade ein neues Paar drahtlose Bluetooth-Kopfhörer gekauft, aber was genau bedeutet das und wie können Sie sie mit Ihrem Computer verbinden?

Auch wenn Sie sich durch den Prozess eingeschüchtert fühlen, wissen Sie, dass es einfach und leicht ist, in die drahtlose Welt einzusteigen. Wir zeigen Ihnen wie Sie ihre bluetooth kopfhörer am pc finden und mit ihm verbinden. Sobald Sie anfangen, digitale Musik über Bluetooth zu hören, werden Sie sich fragen, wie Sie jemals mit allen Kabeln in der Vergangenheit umgegangen sind.

Entdecken Sie, ob Ihr Computer über Bluetooth verfügt

Wir müssen zuerst bestätigen, dass der Windows-PC oder Mac, den Sie verwenden möchten, über eine integrierte Bluetooth-Technologie verfügt. Je nachdem, welche Plattform Sie verwenden, lesen Sie die entsprechende Anleitung unten, um den einfachen Prozess zu durchlaufen. Wenn Sie am Ende nicht Bluetooth auf Ihrem System haben, machen Sie sich keine Sorgen, denn wir werden dieses kleine Hindernis angehen.
Windows-PC:

Wenn Sie einen Windows-PC haben, müssen wir eine Anwendung namens „Geräte-Manager“ überprüfen, um festzustellen, ob sie anzeigt, dass ein Bluetooth-Radio in Ihrem Computer installiert ist. Sie können diesen Prozess wie folgt durchlaufen:

Klicken Sie auf das Windows-Startsymbol.
Geben Sie im Suchfeld den Text „Geräte-Manager“ ein.
Wählen Sie in der angezeigten Liste „Geräte-Manager“.
Klicken Sie in dem angezeigten Fenster auf das Symbol „+“ neben „Netzwerkadapter“.
Suchen Sie in der Liste, die sich erweitert, nach allem, was „Bluetooth“ sagt.
Wenn die Liste ein Gerät mit dem Wort „Bluetooth“ im Namen zeigt, dann herzlichen Glückwunsch – Sie haben einen Bluetooth-Adapter auf Ihrem Gerät und können mit dem nächsten Schritt fortfahren.

so verbinden Sie Bluetooth Kopfhörer mit dem PC

Mac:

Wenn Sie einen Mac haben, müssen wir Ihre Systemeinstellungen überprüfen, um zu sehen, ob es zeigt, dass ein Bluetooth-Radio in Ihrem Computer installiert ist. Sie können diesen Prozess wie folgt durchlaufen:

Klicken Sie auf das Logo “ in der linken oberen Ecke Ihres Bildschirms.
Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü „Systemeinstellungen“.
Wählen Sie in dem erscheinenden Fenster das Symbol, unter dem „Bluetooth“ steht.
Wenn Sie auf das Bluetooth-Symbol klicken können, dann herzlichen Glückwunsch – Sie haben einen Bluetooth-Adapter auf Ihrem Gerät und können mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Wenn Sie kein Bluetooth-Gerät installiert haben

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie noch kein Bluetooth-Gerät installiert haben. Während die meisten modernen Computer bereits über die Hardware verfügen, ist es einfach, diese hinzuzufügen, indem Sie Ihren bevorzugten Technologie-Händler aufsuchen und einen Bluetooth-Dongle kaufen; dies ist ein kleines Daumen-großes Gerät, das an einen der verfügbaren USB-Ports Ihres Computers angeschlossen wird. Sobald das Gerät auf Ihrer Maschine installiert ist, können Sie fortfahren.

Einrichten Ihrer neuen Bluetooth-Kopfhörer

Der Prozess der Einrichtung Ihrer Bluetooth-Kopfhörer ist recht einfach, variiert aber wiederum je nachdem, ob Sie einen Windows-PC oder Mac haben. In einem Schritt des Prozesses müssen Sie Ihre Kopfhörer in den so genannten Discovery-Modus versetzen. Jeder Satz von Kopfhörern führt dies auf unterschiedliche Weise durch, so dass Sie Ihre Kopfhöreranweisungen zur Vorgehensweise beachten müssen.
Lassen Sie Ihre Kopfhörer so einrichten, dass Sie Ihre Lieblingsmusik drahtlos genießen können. Flashpop/Getty Bilder
In den meisten Fällen kann der Discovery-Modus aktiviert werden, indem Sie die Kopfhörer ausschalten und dann den Netzschalter gedrückt halten, bis ein Paar Kontrollleuchten schnell zu blinken beginnt. Beachten Sie, dass einige Kopfhörer nur für eine begrenzte Zeit in diesem Modus bleiben können, bevor Sie den normalen Betrieb wieder aufnehmen.

Windows-PC:

Klicken Sie auf das Windows-Startsymbol.
Geben Sie im Suchfeld den Text „Geräte und Drucker“ ein.
Wählen Sie in der angezeigten Liste „Geräte und Drucker“.
Vergewissern Sie sich, dass sich Ihre Kopfhörer im Discovery-Modus befinden (siehe Handbuch).

Wählen Sie im Fenster „Geräte und Drucker“ die Option „Gerät hinzufügen“.
Lassen Sie dem Computer einen Moment Zeit, Ihr Gerät zu finden und wählen Sie es aus der Liste aus.
Nach einigen Augenblicken sollte Ihr Windows-PC Sie darüber informieren, dass die Verbindung erfolgreich war.

Mac:

Klicken Sie auf das Logo “ in der linken oberen Ecke Ihres Bildschirms.
Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü „Systemeinstellungen“.
Vergewissern Sie sich, dass sich Ihre Kopfhörer im Discovery-Modus befinden (siehe Handbuch).

Wählen Sie in dem Fenster, das auf Ihrem Mac angezeigt wird, das Symbol, auf dem „Bluetooth“ steht.
Lassen Sie dem Computer einen Moment Zeit, Ihr Gerät zu finden und wählen Sie es aus der Liste aus.
Nach ein paar Augenblicken sollte Ihr Mac Sie darüber informieren, dass die Verbindung erfolgreich war.

Eine Feier ist angesagt, denn Sie sind offiziell in die Welt der drahtlosen Bluetooth-Kopfhörer eingetreten – verabschieden Sie sich von den Kabeln! Wenn Sie Ihre Kopfhörer einschalten und sie sich in Reichweite befinden, werden sie automatisch mit Ihrem Windows-PC oder Mac verbunden. Dieser Prozess, den wir gerade durchgeführt haben, bekannt als’Pairing‘, muss nur einmal beim Setup abgeschlossen werden.